Affiliate Programme für den Blog

Affiliate, damit sich der Blog finanziell trägt.

Heute möchte ich Euch mal ein paar Affiliate Programme für Euren Blog vorstellen. Solange ich einen Blog nicht bei einem kostenlosen Bloganbieter wie homeofblogs.de betreibe entstehen mir zuerst einmal Kosten. Den Zeitaufwand hierzu rechne ich erst mal gar nicht mit ein. Gehe ich dann den zweiten Schritt und suche  mir einen Webhostinganbieter, bei dem ich meinen Blog auf eigenem Webspace mit eigener Domain hoste entstehen mir kosten. Um diese kosten eingrenzen zu können gibt es einige Anbieter, welche sogenanntes Affiliate Marketing anbieten. Der größte Anbieter hier wird wohl Google mit Adsense sein. Aber auch andere Affiliate Anbieter sind in diesem Markt vorhanden. Auf einige möchte ich in diesem Beitrag eingehen.

Für InText Werbung eignet sich der Affiliate Anbieter Adiro. Gerade in einem WordPress Blog ist er praktisch einzubinden, das der Anbieter ein eigenes WordPress Plugin anbietet. Dieses Plugin ist recht schnell eingebunden und sucht in den Artikeln Keywörter heraus, welche dann mit einem Werbelink hinterlegt sind. Hier werden dann die Klicks auf die Werbelinks vergütet. Adiro hat eine Auszahlungsgrenze von 20 Euro, d.h. wenn 20 Euro durch Klicks erreicht wurden kann man bei Adiro eine Auszahlung beantragen.

Ein weitere Affiliate Anbieter ist die Schweizer Firma Contaxe. Auch Contaxe bietet InText Werbung, wie auch Bannerwerbung an. Ebenso wie beim vorher vorgestellten Affiliate Anbieter Adiro wird ein WordPress Plugin zur Verwaltung der Text- oder Bannerlinks zur Verfügung gestellt. Bei Contaxe besteht die Auszahlungsgrenze bei 50 Euro.

Ebenso gibt es Anbieter die nicht nach Klick, sondern nach erfolgtem Verkauf eine Provision anbieten. Hier werden Banner oder Links in den Blog eingebaut, welche mit einem Affiliate Link auf die Webseite des Anbieters verweisen und man nach einem Kauf am Umsatz beteiligt wird.
Der größte Anbieter hier dürfte Amazon sein. Aber es gibt auch Anbieter, welche eine bestimmte Nische besetzen. Im folgenden eine kleine Aufzählung der mir wichtigsten Anbieter:

WISE stellt SEO Tools zur Verfügung
Hofstede Datentechnik zahlt eine Provision für neu vermittelte Webhostingkunden
Backlinkseller verkauft Backlinks und stellt Webseitenbetreibern  Backlinks zur Verfügung, welche dann vergütet werden.
Trustlink.de ist vergleichbar mit Backlinkseller
WooThemes hat professionelle Themes im Angebot und beteiligt Dich nach einem Kauf durch Deinen Link am Umsatz.
Ein gr0ßer Anbieter in diesem Bereich ist auch affili.net, welcher viele verschiedene nach Themen sortierte Programme anbietet.

Falls Du noch weitere Programme kennst, darfst Du diese gerne in den Komentaren veröffentlichen.

Bitte beachte das bei Einnahmen aus Affiliate Programmen diese auch u.U. versteuert werden müßen. Für eine steuerliche Betrachtung des Themas kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater.

 

 

 

 

 

Über Ralf

Hallo zusammen, mein Name ist Ralf Hofstede. Im geregelten Leben betreibe ich ein Webhostingunternehmen. Nebenbei habe ich mich in den letzten Jahren aber immer mehr mit dem Thema Onlinemarketing beschäftigt. So sind mittlerweile einige recht rentable Portale und Nischenseiten entstanden. Auch im Kundenauftrag werden weitere Projekte unterstützt. Weitere Informationen bekommt Ihr gerne auf meiner "Über mich" Seite.

4 Kommentare

  1. Schöner Überblick zu Affiliate-Marketing.

    Bei uns könnt ihr nach über 8.000 Partnerprogrammen recherchieren – zu praktisch jedem Thema.

  2. Sehr gute Infos, da kann man doch einiges dazu lernen, besonders dann, wenn man sich erst gerade seit einige Tagen mit dem Thema beschäftigt.

  3. Wenn der eigene Blog erst einmal einen guten Google Pagerank besitzt, dann können Sie noch mehr Geld damit verdienen um Gastartikel von anderen Autoren dort veröffentlichen zu lassen. Dies geht bei Pagerank 1 mit guten Traffic schon ab 10€ aufwärts los.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.