Backlinks einer expired Domain nutzen

Einem neuen Projekt Starthilfe geben

Google Bot Bling

Google Bot Bling

Mehr durch Zufall habe ich heute noch eine Idee bekommen wie ich die Indexierung einer expired Domain weiter nutzen kann. Wie bereits geschrieben nutze ich bei neuen Projekten das WordPress Plugin Google Bot Bling. Damit bekomme ich in zeitlich festgelegten Abständen eine Email, welche die Seiten aufführt, die vom Googlebot besucht worden sind.

Hier werden alle Links des Projekts angezeigt, welche bei google schon indexiert sind und erneut vom Bot besucht werden. Mit der entsprechenden Verlinkung im Blog kann ich mir diesen Vorteil der bestehenden Verlinkung zum Vorteil machen. Einen neuen Blogartikel unter den bestehenden Link ist dann ziemlich schnell erstellt.

Neue Ideen für ein Projekt

Nicht die bestehende Indexierung kann so weiter genutzt werden. Oft kommen hierdurch auch neue Ideen für weitere Artikel im neuen Projekt. Oft hatte ich auch den Fall das für diese Artikel auch schon irgendwo im weiten Netz bereits eine Verlinkung besteht. Diese kann ich dadurch ebenso ausnutzen.

Vorsicht bei expired Domains

Generell sollte man bei expired Domains aber vorsichtig sein. Meistens hat es einen Grund das der vorherige Besitzer die Domain aufgegeben hat. So hatte ich auch schon abgestrafte Domains registriert. Bei denen ist es dann doch ein größerer Aufwand Google zu überzeugen das auf dieser Domain jetzt wieder nach den Richtlinien Googles gearbeitet wird. Eine große Hilfe hierbei sind die Google Webmaster Tools in welchen man schlechte Links zum vorherigen Projekt mit dem Disavow Tool unbedeutend machen lassen kann.

Über Ralf

Hallo zusammen, mein Name ist Ralf Hofstede. Im geregelten Leben betreibe ich ein Webhostingunternehmen. Nebenbei habe ich mich in den letzten Jahren aber immer mehr mit dem Thema Onlinemarketing beschäftigt. So sind mittlerweile einige recht rentable Portale und Nischenseiten entstanden. Auch im Kundenauftrag werden weitere Projekte unterstützt. Weitere Informationen bekommt Ihr gerne auf meiner "Über mich" Seite.

5 Kommentare

  1. Hier musste ich drei mal lesen aber jetzt glaube ich es verstanden zu haben.

    Du holst Dir eine Expired und schaust mit dem Plugin nach welche Seiten im Index sind und machst dann dafür Inhalte ???
    Ne, ich glaube ich habe es doch nicht verstanden?
    Was im Index ist kann man ja auch mit site:domain.de finden und das sollt eman ja machen bevor man die Expired sich holt.

    Gute Expired Domains gibt es eh nur wenige.
    Ich habe vor zwei Jahren eine für 500 $ gekauft um sie dann zur PR Vererbung einzusetzen.
    Das hat sich sehr gelohnt denn die Tochter hat von Anfang an einen schönen PR der immer noch bei vielen ein Artikelmarketing Kooperationsgrund ist.

    In der Qualität habe ich aber bisher nie wieder eine Expired gefunden. (ich halte aber auch nur noch selten Ausschau)

    Vielleicht fällt der Groschen ja noch. Ich schau später nochmal rein.

    Grüße
    Lothar

  2. wie finde ich denn raus, was da vorher drauf war

    Wayback Machine von Archive.org

    Auf jeden Fall alte Inhalte wieder drauf. Aber Vorsicht beim 1 zu 1 übernehmen es ist ja nicht Dein Content.
    Also vorher Gehirn einschalten und abchecken was möglich ist und was nicht.

    Grüße
    Lothar

  3. Die Nutzung von Expired Domains habe ich auch schon ausprobiert. Allerdings finde ich, dass dies auf lange Sicht doch irgendwie relativ umständlich und anstrengend ist – Content umbauen und Google überzeugen, dass man nichts „schlimmes“ tut.
    Da baue ich doch lieber wieder etwas Eigenes. Aber ansonsten durchaus eine Möglichkeit, die man mal in Betracht ziehen kann.

  4. Ja genau, ich finde es auch recht umständlich. Allein schon die Suche nach einer wirklich akzeptablen Domain die noch alle KIPs aufweist und auch dauerhaft halten wird ist dermaßen aufwendig so das ich es gelassen habe.
    Meine letzte expired die unter anderem .gov Backlinks hat habe ich vor zwei Jahren gekauft. Damit ließ sich als PR Vererber arbeiten aber mehr auch nicht.

    Wenn man die Expired als PR Vererber einsetzen will dann steht man auch schon vor den nächsten Problem. Nämlich dem das Pagerankupdates für sichtbaren pagerank immer länger auf sich warten lassen und man erste bei einem wirklichen Pagerank Update erfährt ob die Domain auch vererbt.

    Grüße
    Lothar

  5. Oft merkt man leider erst später das es sich um eine expired Domain handelt. Ich habe auch schon Domains registriert und trotz Recherche nichts gefunden das es sich um eine Expired handelt. Da muss man dann durch.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.