Nischenseiten-Challenge 2014 startet Anfang März

Nischenseiten-Challenge 2014 auch auf pr-up.de

Nach zwei Jahren ist es mal wieder soweit. Peer Wandiger startet wieder eine Nischenseiten-Challenge. Der Beginn der Nischenseiten-Challenge 2014 soll dieses mal am 03.März 2014 los gehen und 13 Wochen dauern.

Nischenseiten-challenge-2014

Nischenseiten-Challenge-2014

Ich werde dieses mal auch dran teilnehmen und hier im Blog darüber berichten.

Aufgrund der Teilnahme an der Nischenseiten-Challenge 2014 muss ich leider meine Artikelserie über die Erstellung einer Nischenseite unterbrechen, da das neue Projekt dann doch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Auch hier im Blog werde ich eine Übersichtsseite erstellen von der man leicht auf die einzelnen Beiträge der kommenden Nischenseiten-Challenge gelangen wird. Ebenso werde ich auf meiner Twitterseite ständige Statusupdates geben. Bei Twitter wird der Hashtag zur Nischenseiten-Challenge #nsc14 lauten. Weitere Teilnehmer werden ebenfalls unter diesem Hashtag twittern.

Wie stelle ich mir eine Teilnahme an der Nischenseiten-Challenge 2014 vor?

Ausser meinen kostenpflichtigen Tools, wie z.B. den Market Samurai * werde ich so weit es geht nur kostenlose Tools oder Dienste verwenden. Alle auflaufenden Kosten der Teilnahme werden dokumentiert. Ebenso werden die Einnahmen der Seite, sollte es welche geben, den Ausgaben gegenüber gestellt. Problematisch werden hier aber Kosten sein, welche schon bezahlt sind weil ich die Produkte für andere Nischenseiten benötigt habe.. So etwa ein kostenpflichtiges Theme. Bei elegantthemes.com * habe ich ja schon ein Themebundle gekauft und habe dort Zugriff auf weitere kostenpflichtige Themes.

Welches Ziel verfolge ich mit der Teilnahme an der Nischenseiten-Challenge 2014?

Bei der Teilnahme an so einem Wettbewerb geht es nicht darum „meiner ist aber länger“ ;-). Mein Ziel ist es vor allem weiter zu lernen. Durch die Teilnahme mehrerer erfahrenen Mitstreiter wird man sehen was man falsch und was man richtig gemacht hat. Da mit offenem Visier an der Challenge teilgenommen wird sieht man die Strategie auch mal aus anderen Blickwinkeln und erfährt Tipps, auf welche man selbst nicht gekommen ist. Das Lernen im Affiliatemarketing hört eigentlich nie richtig auf.

Vorfreude auf die Nischenseiten-Challenge 2014

Es sind zwar noch sechs Wochen hin bis zum Beginn der Nischenseiten-Challenge 2014 aber irgendwie kommt schon etwas Vorfreude und Spannung auf. Das schwierigste ist im Moment nicht vorzuplanen. Die Teilnahme soll eigentlich erst mit dem Stichtag beginnen. Klar schwirren jetzt schon Ideen zur Nische im Kopf rum und wie ich vorhabe das Projekt zu gestalten. Es gilt also die Füße still zu halten und sich jetzt umso mehr auf die laufende Arbeit zu konzentrieren.

Über Ralf

Hallo zusammen, mein Name ist Ralf Hofstede. Im geregelten Leben betreibe ich ein Webhostingunternehmen. Nebenbei habe ich mich in den letzten Jahren aber immer mehr mit dem Thema Onlinemarketing beschäftigt. So sind mittlerweile einige recht rentable Portale und Nischenseiten entstanden. Auch im Kundenauftrag werden weitere Projekte unterstützt. Weitere Informationen bekommt Ihr gerne auf meiner "Über mich" Seite.

Ein Kommentar

  1. Na dann habe ich mich auch mal angemeldet. Bilde mir ein, das ich die Zeit dazu finde. Hoffentlich! Danke Ralf für die Info, da ich bei SIN nicht regelmäßig reinschaue.

    Gruß

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.